Communications Manager & Campaigner (d/f/m)

Befristet, Vollzeit · Berlin

FÜR EIN NEUES GESELLSCHAFTLICHES ZUSAMMENWIRKEN: WERDE TEIL VON PROJECTTOGETHER
Das Kommunikationsteam von ProjectTogether sucht Verstärkung. Von Kreislaufwirtschaft über eine klimapositive Landwirtschaft bis zur Unterstützung von Geflüchteten: Mit unserer Kommunikation machen wir uns in vielen Bereichen für eine neue Art der Zusammenarbeit in unserer Gesellschaft stark. Wir bringen mit Ansätzen wie Open Social Innovation Akteur:innen aus Zivilgesellschaft, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen, damit wir Hand in Hand Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit entwickeln. Die Zusammenarbeit mit unserer großen bunten Community liefert eine Fülle von Geschichten - wir wollen sie erzählen und neue Mitstreiter:innen gewinnen. Dazu brauchen wir Dich!

Du bist ein:e erfahrener Campaigner:in und Communications Manager:in? Du willst unser junges Team - eine Markenexpertin, ein Stratege, eine UX-Designerin, ein Intern - vervollständigen und zusammen mit uns größtmöglichen Impact schaffen? Dann möchten wir Dich kennenlernen.
Verantwortlichkeiten und Aufgaben
  • Strategie und Konzeption: Du steuerst die Entwicklung von Kommunikationskampagnen unterschiedlicher Größe und zu verschiedenen Themen: Du beobachtest und analysierst das politische und gesellschaftliche Geschehen, identifizierst die relevanten Stakeholder:innen aus Politik, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Medien, definierst passende Botschaften und Kommunikationsmaßnahmen
  • Steuerung: Du übernimmst hauptverantwortlich die Koordination der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Units im ProjectTogether-Team und arbeitest außerdem eng mit Partner:innen aus unserem Netzwerk zusammen. Beispielsweise setzt Du Dich mit den Initiativen unserer Programme auseinander und bindest ihre Geschichten aktiv in die Kommunikationsstrategie und Content-Erstellung ein.
  • Umsetzung: Du verantwortest oder übernimmst selbst die Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen auf den jeweiligen Kanälen: von Pressearbeit über Newsletter, Blogs und Social Media bis zu unserer Präsenz auf eigenen oder externen Veranstaltungen (digital und vor Ort)
  • Tägliche Kommunikationsarbeit: Du gestaltest unsere laufenden Kommunikationsaktivitäten mit. Du schreibst Artikel für unsere Website, erstellst Text-Entwürfe für Gastbeiträge oder Newsletter und arbeitest auch beim Content- und Community-Management unserer täglichen Social-Media-Kommunikation mit.
Dein Profil
  • Du hast mindestens drei Jahre Erfahrung in der Konzeption, Steuerung und Umsetzung von Kampagnenarbeit und/oder politischer Kommunikation durch Deine Tätigkeiten als Journalist:in, in einer Kommunikationsagentur oder einer NGO.
  • Du bringst sehr gute Kenntnisse des politischen Systems in Deutschland mit und kannst gesellschaftlich-politische Diskurse durchdringen. Du kennst die deutschsprachige und vielleicht auch die internationale Medienlandschaft sehr gut und verfolgst mit Freude Trends in den sozialen Netzwerken. Du hast ein Gespür dafür, welche Themen Menschen aktivieren.
  • Deine Kommunikationsfähigkeiten sind exzellent, Du schreibst gerne (und fehlerfrei) und kannst auch komplexe Themen in ansprechenden Storys darstellen. Du bist verhandlungssicher im Deutschen und hast fließende Englischkenntnisse.
  • Du willst Teil eines hoch motivierten Teams sein und arbeitest gerne in einem agilen Startup-Umfeld. Du kannst Prioritäten setzen, weißt, was zum richtigen Zeitpunkt das Entscheidende ist, und kannst auch „nein” sagen.
  • Du hast einen hohen Anspruch an Deine Arbeit und bringst eine hohe Lernbereitschaft mit; Fehler siehst Du als Chance für gemeinsame Lernerfahrungen.
  • Du bringst Einfühlungsvermögen, Empathie und Bereitschaft zur Selbstreflexion mit.
  • Ein Plus aber kein Muss: Erfahrungen mit Google Workspace, Slack, Notion, Microsoft Office, Zoom.

Wir sind uns bewusst, dass die Profilbeschreibung viele unterschiedliche Kompetenzen umfasst. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung auch, wenn nicht alle Punkte auf Dich zutreffen.
Was wir Dir bieten
  • Viel Freiraum, Verantwortung und Entscheidungskompetenz innerhalb Deines Bereichs; für unsere Zusammenarbeit nutzen wir das Konzept vom “rollenbasierten Arbeiten”
  • Sinnvolle und zugleich herausfordernde Aufgaben mit viel Wirkung und Lernmöglichkeiten
  • Wertegetriebene Startup-Kultur mit großer Vision für unsere Gesellschaft
  • Eine offene und lösungsorientierte Team-Kultur
  • Zugang zu einer schnell wachsenden Community von jungen Initiator:innen und Visionär:innen (1.000+) sowie Coaches und Partner:innen (1000+) und vielen Stakeholder:innen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft
  • Home-Office-Möglichkeit und flexible Arbeitszeiten
  • Regelmäßige Teambuilding-Formate, Retreats und Weiterbildungen
  • Die Chance, Teil von etwas Großem zu werden und an echter gesellschaftlicher Veränderung mitzuwirken
So geht es weiter
Interessiert? Dann bewirb Dich schnell. Wir werden eingehende Bewerbungen laufend sichten. Wenn wir uns eine Zusammenarbeit gut vorstellen können, laden wir Dich nach einem kurzen Vorgespräch und einem weiteren Interview zum Probearbeiten ein.
Über uns
ProjectTogether beschleunigt gesellschaftliche Transformation. Mit Ansätzen wie Open Social Innovation schaffen wir eine neue Art des Zusammenwirkens zwischen Zivilgesellschaft, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft: Bürger:innen, Verwaltung und weitere umsetzungsstarke Partner:innen arbeiten auf Augenhöhe an Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen.

Mit #WirVsVirus und UpdateDeutschland haben wir große Open-Social-Innovation-Prozesse in den letzten Jahren erfolgreich erprobt. Aktuell entwickeln wir Ansätze zum kollektiven Handeln in der Alliance4Ukraine sowie mit Circular Futures und Farm-Food-Climate Challenge weiter.


Das ist uns wichtig
Vielfalt in unserem Team sehen wir als Grundlage für diskriminierungskritisches Handeln und größtmöglichen Impact. Wir freuen uns deshalb besonders über Bewerbungen von Menschen gesellschaftlich marginalisierter Gruppen, etwa auf den Ebenen Geschlecht, Nationalität, ethnische und soziale Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexuelle Orientierung und Identität.

Bei ProjectTogether findest Du einen Job mit hoher gesellschaftlicher Relevanz. Bewirb Dich heute!

Du hast das Gefühl, dass die Anforderungen nicht zu 100 Prozent auf Dich passen, bist aber neugierig auf ProjectTogether geworden? Dann nutze die Möglichkeit zur Initiativbewerbung. Wir freuen uns, von Dir zu hören.
Wir freuen uns auf Dich!
Wir freuen uns über Dein Interesse an ProjectTogether. Bitte fülle das folgende Formular aus.

Bitte lade Deinen Lebenslauf OHNE Foto sowie optional aktuelle Zeugnisse und ein kurzes Anschreiben hoch (auch hier kein Foto, insgesamt max. 20 MB).

Per Klick mehrere Dateien auswählen oder Drag-and-drop verwenden
Per Klick mehrere Dateien auswählen oder Drag-and-drop verwenden
Per Klick mehrere Dateien auswählen oder Drag-and-drop verwenden
Per Klick mehrere Dateien auswählen oder Drag-and-drop verwenden
Per Klick mehrere Dateien auswählen oder Drag-and-drop verwenden

Dokument wird hochgeladen. Bitte warten Sie.